005 Wochenende in Koblenz

Wir waren in Koblenz auf dem Gelände vom Knauss Campingpark.

200 Stellplätze für Wohnwagen und Reisemobil waren belegt. Auch Reisende mit Fahrrädern, Motorrädern und Kanus hatten genügend Zeltwiese zur Verfügung. Der Platz liegt direkt am Zusammenfluss von Mosel und Rhein. Gegenüber befindet sich die Festung Ehrenbreitstein.

Auf der anderen Seite die Altstadt und das Deutsche Eck. Die Stadt ist wirklich sehenswert, sei es zum Bummeln oder zum Einkaufen. Es gibt interessante Museen und Ausstellungen. Auch auf der Festung sind regelmäßig Ausstellungen zu finden. Dorthin gelangt man mit einer Großgondelbahn. Diese überspannt den Rhein und wurde anläßlich der Bundesgartenschau 2011 errichtet.

Der Campingplatz ist sehr gepflegt. Tolle Ausstattung und nettes Personal. Die Übernachtung kostet für zwei Personen und das Fahrzeug mit Strom 34 € je Tag und ist ganzjährig benutzbar.

Der Campingpark ist mittels einer Personenfähre mit der Altstadt verbunden. Fahrten nach Bedarf von 9-19 Uhr für 1,30 € pro Person und Fahrt.

 

avatar Sabine
avatar Uli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*