052 Drimmelen

 

Das Nachtquartier haben wir in Drimmelen im Yachtclub bezogen.

Heute früh im Hafen von Rotterdam Schiffe beobachtet. Direkt an der Hafeneinfahrt und der Mündung der Maas in die Nordsee. Darunter war eines der größten Containerschiffe, die Marino Maersk mit 399 Metern Länge und einer Kapazität von 20500 Containern (40 Fuß). Dazu kamen noch Veeder und verschiedene Bulkcarrier, Schlepper, Lotsenboote und ein Dredger.

Wir waren bei AH einkaufen und waren erstaunt über die gelungene Verkehrsführung im Hafengebiet über Landstraßen und Autobahnen. Wobei Radfahren nicht vergessen wurden. Selbst im Außengelände des Hafens gibt es Sandstrände, Surfschulen und kleine Restaurants.

 

 

 

avatar Sabine
avatar Uli